Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

FotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto

Premiere
22. November 2006

Bertolt Brecht / Kurt Weill

Die Dreigroschenoper


Übersicht

27. April 2007
Schwäbische Post

24. November 2006
Reutlinger General-Anzeiger

24. November 2006
Reutlinger Nachrichten

24. November 2006
Schwäbisches Tagblatt

24. November 2006
Stuttgarter Nachrichten


Rollenspiel im Haifischbecken

Landestheater Tübingen bringt beim Theaterring Aalen Ralf Siebelts kluge Inszenierung auf die Bühne
Respekt, Herr Siebelt! Der Einfall, die „Dreigroschenoper“ als Workshop der Führungsetage zweier gerade fusionierter Banken spielen zu lassen, hätte Bertolt ... [mehr]

Schwäbische Post, 27. April 2007

"Laienspiel" im Haifischbecken

Brecht/Weills "Dreigroschenoper" im Landestheater als fiktiver Workshop einer Banker-Creative-Group
"Was ist ein Dietrich gegen eine Aktie? Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?" Die ... [mehr]

Reutlinger General-Anzeiger, 24. November 2006

Die Fusion der Giganten

Ralf Siebelt inszeniert eine opulente Businessparty mit dickem Ende
"Was ist der Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?" Ralf Siebelt jedenfalls macht am LTT den Global ... [mehr]

Reutlinger Nachrichten, 24. November 2006

Wenn Top Dogs sich verändern

Vom Banker zum Gangster - im Rollenspiel nur ein kleiner Schritt: Eine bemerkenswerte "Dreigroschenoper" am Tübinger Landestheater
Im Sozialismus wurde der sozialkritische Brecht weihevoll beerdigt; im Kapitalismus feiert er fröhliche Urständ. Vor allem die frühen kraftgeladenen, genialischen ... [mehr]

Schwäbisches Tagblatt, 24. November 2006

Verbrecher im feinen Zwirn

Brechts "Dreigroschenoper" im Landestheater Tübingen
Wenn sie mit der "Dreigroschenoper" Zuschauer in ihre Häuser locken wollen, setzen Theater zu oft mehr schlecht als recht nur ... [mehr]

Stuttgarter Nachrichten, 24. November 2006


© Landestheater Tübingen