Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

FotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto

Pia Hierzegger

Pia Hierzegger wurde 1972 in Graz geboren. Sie ist Schauspielerin, Regisseurin und Autorin. Seit 1993 ist sie Ensemblemitglied des Grazer Theaters im Bahnhof, dem größten freien Theaterensemble in Österreich. Als Filmschauspielerin stand sie für "Nacktschnecken" 2004, "Slumming" 2006 und zuletzt für den neuen Film von Michael Glawogger, "Contact High", vor der Kamera. Seit 1996 führt sie auch Regie und entwickelt Projekte für das Theater im Bahnhof und verschiedene Festivals in Österreich. Pia Hierzegger ist Mitglied der AutorInnengruppe Eigenbau. Sie schrieb das Hörspiel "Ausritt" und 2006 gemeinsam mit Johanna Moder das Drehbuch zu "Her mit dem neuen Leben", wofür die Autorinnen den Thomas Pluch-Förderpreis der Diagonale erhielten. Mit ihrem Theaterstück "vernetzt denken" siegte sie beim "augsburg.stücke.wettbewerb 07". Ihr Stück SOUND OF SEIERSBERG wurde Ende des Jahres 2007 am Schauspielhaus Graz uraufgeführt.


© Landestheater Tübingen