Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

FotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto

Schauspielerin

Patrick Schnicke

Foto

Patrick Schnicke, geboren 1978 in Bonn, wollte ganz sicher Zirkusdirektor oder Müllmann sein, sollte Arzt werden, studierte später Spanisch und Biologie, parallel dazu war er Statist und Kleindarsteller am Schauspiel Bonn, spielte in der Kölner freien Szene (Freies Werkstatt Theater, Rose-Theegarten-Ensemble) und arbeitete als Sprecher für den WDR. 2001 war er für den Kölner Theaterpreis nominiert.
Während seines Schauspielstudiums an der Hochschule für Musik und Theater Rostock gastierte er am Staatstheater Schwerin und am Volkstheater Rostock.
Auf seine Ausbildung folgte ein erstes Festengagement in Stendal, wo er u.a. als Hamlet in Hamlet, Tempelherr in NATHAN DER WEISE, Jack Brown in der DREIGROSCHENOPER zu sehen war.
Von dort wechselte er ins Ensemble der Wuppertaler Bühnen.
Ab der Spielzeit 09/10 ist er fest im LTT-Ensemble und stellt sich dem Publikum als Puck im SOMMERNACHTSTRAUM von William Shakespeare vor.

Zu sehen ist Patrick Schnicke zur Zeit in ROMEO UND JULIA.


© Landestheater Tübingen