Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

Titelgrafik Blog

28. Januar 2010

Bei minus 25 Grad...

Foto
Foto

Bei minus 25 Grad in Petrozavodsk probt LTT-Hausregisseur Ralf Siebelt gerade Schillers KABALE UND LIEBE (Коварство и любовь) in Russischer Sprache. Deswegen kann Ralf Siebelt auch nicht bei der Wiederaufnahme seiner letztjährigen Produktion Schrottengel dabei sein. Schade.
Max Julian Otto, der am LTT schon einige Bühnenbilder entworfen hat - zuletzt für Hedda gabler und haram - ist für die Ausstattung verantwortlich.
Im März kommt die Produktion (mit Simultanübersetzung) ans LTT, und AM STADTRAND fährt nach Russland. Das ist auch der Presse in Petrozavodsk eine Meldung wert (siehe Bild)!
Der Austausch ist in vollem Gange: wir dürfen gespannt sein!


© Landestheater Tübingen