Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

FotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto

Premiere
26. September 2009

Aleksandr Vampilov

Am Stadtrand


Übersicht

8. April 2010
vesti.karelia.ru

7. November 2009
Gäubote

29. September 2009
Reutlinger General-Anzeiger

28. September 2009
Schwäbisches Tagblatt


Актеры из Германии внесли раскол в ряды карельских зрителей.

Безусловно, можно считать событием тот факт, что в начале апреля на карельской сцене впервые за всю историю выступили актеры из ... [mehr]

vesti.karelia.ru, 8. April 2010

Bibbern um Wärme und Vaterschaft

Tübingen: Die russische Komödie „Am Stadtrand“ überzeugt am Landestheater
Not macht erfinderisch. In der vom russischen Theaterregisseur Sergej Pronin am Landestheater Tübingen inszenierten Komödie „Am Stadtrand“ behauptet ein frierender ... [mehr]

Gäubote, 7. November 2009

Hereingeschneiter Bruder

Es ist eine liebliche Vorstadtidylle. Nette Holzgartenzäune, Blümchen an den Fenstern, es fehlen nur noch die Gartenzwerge. Wir könnten eigentlich in Deutschland sein, aber wir lesen: Friedrich-Engels- und Karl-Marx-Straße. Diese Idylle liegt in Russland, am Rand einer größeren Stadt. Und in diese Idylle geraten die beiden Freunde Busygin und Silva. Sie haben den letzten Zug zurück in die Stadt verpasst und jetzt stehen sie inmitten der kleinen Häuser und frieren.
Um nicht zu erfrieren, suchen sie eine Unterkunft für die Nacht und geraten so in das Haus von Sarafanov, der ... [mehr]

Reutlinger General-Anzeiger, 29. September 2009

Der verlorene Sohn

Rührende Komödie: Vampilovs „Am Stadtrand“ in der LTT-Werkstatt
Die Verächter modernen Theaters bringen dieses ja oft in Verbindung mit: Figuren, die keine Charaktere mehr darstellen, Stücken,die aus Textflächen ... [mehr]

Schwäbisches Tagblatt, 28. September 2009


© Landestheater Tübingen