Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

FotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto

Premiere
4. Juni 2009

Nachtschwimmer

Ein theatralisches Badevergnügen

Regie: Katrin Aissen, Katja Gaudard, Anna Haas, Marion Schneider-Bast, Ralf Siebelt, Simone Sterr, Alexander Wenz, Inge Zeppenfeld
Musikalische Leitung: Thomas Maos
Kostüme: Vesna Hiltmann
Mit: Veronika Avraham, Raffaele Bonazza, Katja Bramm, Christian Dräger, Ina Fritsche, Hildegard Maier, Thomas Maos, Udo Rau, Karlheinz Schmitt, Martin Schultz-Coulon, Gotthard Sinn



Es geht in die zweite Runde: Nachdem das LTT-Theater- und Badevergnügen in der vergangenen Spielzeit bei den Tübinger Wasserratten und Trockenschwimmern auf große Begeisterung gestoßen war, wird es auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit geben, das Freibad nach Badeschluss zu besuchen, ohne heimlich nachts über Zäune klettern zu müssen. Ganz legal und mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Tübingen präsentiert das LTT einen sommerlich vergnüglichen und nächtlich romantischen Theaterabend mit Helden der Weltmeere und der Liegewiese, mit Badenixen, Schiffbrüchigen und Synchronschwimmern. Im Zentrum des szenischen Rundgangs stehen Wasserspaß, Sommerfrische, Liebesleben, manchmal auch der Kampf mit dem kühlen Nass oder das Abenteuer auf "hoher See". Ausgedacht und inszeniert wurde NACHTSCHWIMMER im vergangenen Jahr als Gemeinschaftsarbeit unseres Ensembles zusammen mit den festen Regisseuren, Assistenten und der Dramaturgie. In diesem Jahr wartet der Abend mit einigen Variationen und neuen Szenen auf. Am Schluss dürfen Zuschauer und Mitwirkende tatsächlich bis 24 Uhr ins kühle Nass springen, denn: Wasser ist nicht nur zum Waschen da!


© Landestheater Tübingen