Wir sind umgezogen! Hier gehts zur neuen Homepage des LTT

FotoFotoFotoFotoFotoFotoFoto

Deutsche Erstaufführung
3. Oktober 2006

Simon Stephens

Am Strand der weiten Welt

Deutsch von Barbara Christ


Übersicht

7. Dezember 2006
Schwarzwälder Bote

7. Dezember 2006
Südkurier

7. Dezember 2006
Südwest-Presse

13. Oktober 2006
Stuttgarter Nachrichten

11. Oktober 2006
Esslinger Zeitung

11. Oktober 2006
Stuttgarter Zeitung

5. Oktober 2006
Reutlinger General-Anzeiger

5. Oktober 2006
Reutlinger Nachrichten

5. Oktober 2006
Schwäbisches Tagblatt


Packender Abend

Grandiose Aufführung vor spärlichem Publikum
Der junge englische Autor Simon Stephens beschreibt in "Am Strand der weiten Welt" das moderne Familien- und Seelenleben so erschreckend ... [mehr]

Schwarzwälder Bote, 7. Dezember 2006

Das Leben in seiner puren Form

Auf den Punkt getroffen: Landestheater Tübingen mit „Am Strand der weiten Welt"
John Keats gilt als einer der bedeutendsten englischen Dichter, der gerade mal 25-jährig im frühen 19. Jahrhundert an Tuberkulose starb. ... [mehr]

Südkurier, 7. Dezember 2006

Intensives Spiel

Logbuch des (Zusammen-)Lebens / Viel Applaus
Es scheint ein Perpetuum Mobile zu sein: Menschen lieben sich, heiraten, bekommen Kinder, leben sich auseinander, wollen sich trennen. Jeder ... [mehr]

Südwest-Presse, 7. Dezember 2006

Liebe und Leid im gleißenden Licht

Respekt: Aufregende Miniaturen aus dem drögen Beziehungsalltag zum Saisonstart
Das nötigt Respekt ab: Simone Sterr beweist auch mit ihrem zweiten Spielplan Mut zum Risiko. Geschickt versteht es die junge ... [mehr]

Stuttgarter Nachrichten, 13. Oktober 2006

Flucht in Gedanken

Enrico Lübbe inszeniert Simon Stephens' "Am Strand der weiten Welt" in Tübingen
Wie gelähmt steht der Restaurator Peter am Maltisch und erzählt vom Tod seines Sohnes. Seine Worte klingen lapidar. Aber zwischen ... [mehr]

Esslinger Zeitung, 11. Oktober 2006

Die Würde der kleinen Leute

Ein Stephens-Stück in Tübingen
Sie nennen sich Blödmann, Kumpel, Mongo oder Kotzbrocken und meinen das zärtlich. Sie schlucken Tabletten, Drogen, vor allem aber Dosenbier ... [mehr]

Stuttgarter Zeitung, 11. Oktober 2006

Familie Normalo aus England

Deutsche Erstaufführung des Stücks AM STRAND DER WEITEN WELT von Simon Stephens am Landestheater
Familie als Thema, das dürfte nicht nur Politiker, die über Elterngeld und Kinderkrippenplätzen brüten, interessieren. Schließlich ist jeder irgendwie betroffen. ... [mehr]

Reutlinger General-Anzeiger, 5. Oktober 2006

Man quält sich, liebt sich, belügt sich und sagt die Wahrheit

Saisonstart am Landestheater Tübingen (LTT) mit Simon Stephens AM STRAND DER WEITEN WELT
Lang anhaltenden Beifall gab's am Ende für die ganz aufs Schauspiel konzentrierte Inszenierung von Enrico Lübbe. In den kurzen, meist ... [mehr]

Reutlinger Nachrichten, 5. Oktober 2006

Diese Sippe haftet besonders

Kein Entrinnen vor der lieben Familie: Simon Stephens' AM STRAND DER WEITEN WELT am LTT
Sie sind schon da. In Grüppchen lungern sie auf der nahezu kahlen LTT-Bühne herum, scherzen und schlendern, schlenkern mit den ... [mehr]

Schwäbisches Tagblatt, 5. Oktober 2006


© Landestheater Tübingen